Deutsch

Willkommen auf meiner Webseite,

Es freut mich, dass Sie (oder du!) mich hier gefunden haben (oder hast!). Der Grund warum ich jetzt eine Website habe is mein erstes Kinderbuch das in Kuerze erscheinen wird. Mein Verleger hat darauf bestanden, dass ich auf dem Internet zu finden bin!

Ich habe schon von Kindheit an kleine Geschichten fuer meine Puppen geschrieben. Heutzutage ist es kaum zu glauben, dass ich bis zu meinem 12. Geburtstag noch mit Puppen gespielt habe. Das wuerde mir heute kein Kind im gleichen Alter abnehmen. Die sitzen alle an ihren elektronischen Geraeten und bekommen Artritis in Fingern und Handgelenken! Mit zehn Jahren habe ich ein dickes Maerchenbuch der Gebrueder Grimm, von der Hertner Allgemeine, fuer eine kleine Weihnachtsgeschichte gewonnen.

Vor sechs Jahren bin ich in den Ruhestand getreten, und seitdem schreibe ich ernsthaft, meistens Artikel. Aber dieses Jahr habe ich das erste Kinderbuch: The Princess on a Cloud, oder Die Prinzession auf der Wolke, geschrieben. Es ist ein Maerchen fuer Kinder zwischen sechs und zwoelf Jahren. Die juengeren Kinder bekommen es noch vorgelesen ( ein Kapitel den Tag, oder mehr wenn die Eltern gute Laune habern!). Die aelteren Kinder koennen es selber lesen. Das Buch hat 125 Seiten, unterteilt in vier Teile, je Teil hat zwanzig Kapitel und eine farbige Abbildung – genug um den jungen Leser an einigen Regentagen zu beschaeftigen! Hier ist eine Zusammenfassung:

Prinzession Cordelia lebt allein in dem Koenigsreich de la Montagne. Sie hat keine Geschwister und fuehlt sich sehr einsam. In der Mitsommernacht fliegt eine Wolke in ihr Zimmer mit der Einladung zum Mitsommernacht’s Ball des Waldkoenigs. Auf dem Ball trifft sie die Waise Emma die ihr unglaublich aehnt. Sie tauschen ihre Identitaet mit der Hilfe vom Waldkoenig und dessen Tochter, Haarfee Hella. Zum Abschied schenkt die Fee beiden je drei Wuensche die jedoch nur dann erfuellt werden, wenn die Maedchen ihre Probleme nicht selber loesen koennen. In dem Jahr das folgt lernen beide Maedchen, dass das Gras nicht gruener ist auf der anderen Seite. Cordelia arbeitet- unerkannt- als Magd in ihrem eigenen Schloss. Niemand glaubt ihr wer sie in Wirklichkeit ist. Emma hat viele Anpassungsprobleme in ihrem neuen Leben als Kronprinzessin. Das Geheimnis, warum Cordelia und Emma fast identisch sind, ist nur Nanny bekannt. Vor vielen Jahren hat sie geschworen es so lange sie lebt nicht wegzugeben. Nanny’s Krankheit vereint die Maedchen wieder, ohne das Wissen des koeniglichen Paares. Sie wollen fuer immer zusammen bleiben und vertuschen ihre wahre Identitaet. Heimlich erfinden sie viele Tricks um zu verhueten, dass Emma wieder ins Waisenhaus muss. Haarfee Hella hilft mit der Erfuellung des letzten Wunsches (die anderen waren alle umsonst verbraucht).

Das zweite Buch in dieser Trilogie heisst Two Princesses on a Unicorn, Zwei Prinzessinnen auf einem Einhorn. Es ist jetzt im Entwurf.

Ich lebe schon seit ueber 50 Jahren in Canada. Die ersten 45 Jahre in Montreal, und seitdem ich meine Praxis als Psychotherapeutin geschlossen habe, lebe ich mit meinem Mann in den Thousand Islands, oder die Tausend Inseln, in Ontario, ungefaehr 200 km sued-westlich von Montreal. Es ist idyllisch hier, und jeder der mich aus Deutschland hier besucht hat, hielt es fuer ein Paradies.

Ich wuerde mich freuen von Ihnen (oder von dir) zu hoeren bzw. zu lesen. Sie erreichen mich (ihr erreicht mich) unter: www.rpatriciacapitain.com

Bis bald, ja? Und viel Spass beim Lesen, selbst wenn es etwas laenger braucht in Englisch. Tschuess!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *